Startseite UR

The H-Bonding Network of Acylguanidine Complexes: Combined Intermolecular 2hJH,P and 3hJN,P Scalar Couplings Provide an Insight into the Geometric Arrangement

Federwisch, G. und Kleinmaier, R. und Drettwan, D. und Gschwind, R. M. (2008) The H-Bonding Network of Acylguanidine Complexes: Combined Intermolecular 2hJH,P and 3hJN,P Scalar Couplings Provide an Insight into the Geometric Arrangement. Journal of the American Chemical Society 130 (50), S. 16846-16847.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

The H-bonding networks of arginines and acylguanidines are crucial for many biological and pharmaceutical interactions. However, the effect of acylation of guanidines on the binding mode and the H-bond strengths has not yet been explored in solution. Therefore, the H-bonding network of a 15N labeled acylguanidine derivative in a bisphosphonate arginine receptor is investigated. The direct NMR ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2008
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Arbeitskreis Prof. Dr. Ruth Gschwind
Projekte:GRK 760, Graduiertenkolleg Medizinische Chemie
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1021/ja807042uDOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:11 Nov 2009 15:32
Zuletzt geändert:11 Nov 2009 15:32
Dokumenten-ID:10624
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner