Startseite UR

Cioran als Werbetexter? Frédéric Beigbeders Roman ‚99 francs‘: Inszenierung einer Warenbeichte als Beichtware

Nonnenmacher, Kai (2003) Cioran als Werbetexter? Frédéric Beigbeders Roman ‚99 francs‘: Inszenierung einer Warenbeichte als Beichtware. In: Eggeling, G. und Segler-Meßner, S., (eds.) Europäische Verlage und romanische Gegenwartsliteraturen: Profile, Tendenzen, Strategien. Narr, Tübingen, S. 218-238. ISBN 3-8265-4692-X.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2003
Institutionen:Sprach- und Literatur- und Kulturwissenschaften > Institut für Romanistik > Romanische Philologie – Literaturwissenschaft
Dewey-Dezimal-Klassifikation:400 Sprache > 440 Französisch, romanische Sprachen allgemein
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:20 Jan 2010 05:41
Zuletzt geändert:20 Jan 2010 05:41
Dokumenten-ID:12158
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner