Startseite UR

A Novel Synthetic Approach to Highly Reactive Intermediates Containing a Metal-Phosphorus Triple Bond

Scheer, Manfred und Leiner, Eva und Kramkowski, Peter und Schiffer, Michael und Baum, Gerhard (1998) A Novel Synthetic Approach to Highly Reactive Intermediates Containing a Metal-Phosphorus Triple Bond. Chemistry - A European Journal 4 (10), S. 1917-1923.

[img]PDF
Download (246kB) - Nur für Mitarbeiter des Archivs

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

A new synthetic route providing access to the highly reactive intermediate [Cp*(CO)2WPW(CO)5] with a tungsten-phosphorus triple bond is presented (see scheme). The intermediate is formed by thermolysis of [Cp*P{W(CO)5}2] by Cp* migration from the phosphorus to give 5 coordination at the transition metal. Addition of other reactive molecules to solutions conatining the intermediate provides a simple approach to novel W/P-containing ligands.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:14 Dezember 1998
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Anorganische Chemie > Lehrstuhl Prof. Dr. Manfred Scheer
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1002/(SICI)1521-3765(19981002)4:10<1917::AID-CHEM1917>3.0.CO;2-9DOI
Stichwörter / Keywords:C-H activation; Cyclopentadienes; Intermediates; P ligands; Tungsten
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:21 Jun 2010 12:42
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 13:39
Dokumenten-ID:15482
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner