Go to content
UR Home

Densitometrische Bestimmung einiger Aminoglykosid- und Peptid- Antibiotika

Breitinger, M. and Paulus, H. and Wiegrebe, Wolfgang (1980) Densitometrische Bestimmung einiger Aminoglykosid- und Peptid- Antibiotika. Deutsche Apotheker Zeitung 120 (36), pp. 1699-1702.

[img]
Preview
PDF
Download (906kB)

Abstract

Die quantitative Trennung der drei Antibiotika Bacitracin,
Polymyxin, Neomycinsulf at und der Gentamicin-Bestandteile
mit anschließender selektiver Fluoreszenzmessung nach
Derivatisierung mit Fluram eröffnet eine densitometrische
Bestimmungsmethode für Antibiotika, die eine basische
NH2-Gruppe besitzen. Zersetzungsprodukte mit NH2-Gruppen
lassen sich auf diese Weise sehr empfindlich nachweisen
und bestimmen.


Export bibliographical data



Item Type:Article
Date:1980
Institutions:Chemistry and Pharmacy > Institute of Pharmacy > Alumni or Retired Professors > Prof. Wiegrebe
Dewey Decimal Classification:500 Science > 540 Chemistry & allied sciences
Status:Published
Refereed:Yes, this version has been refereed
Created at the University of Regensburg:Unknown
Deposited On:22 Jun 2010 09:54
Last Modified:13 Mar 2014 13:40
Item ID:15504
Owner Only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact person
Gernot Deinzer

Phone +49 941 943-2759
Contact