Startseite UR

A matrix pencil approach to the blind source separation of artifacts in 2D NMR spectra

Stadlthanner, K. und Theis, Fabian J. und Lang, Elmar und Tomé, A. und Gronwald, W. und Kalbitzer, Hans Robert (2003) A matrix pencil approach to the blind source separation of artifacts in 2D NMR spectra. Neural Information Processing LR 1 (3), S. 103-110.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://www.nip-lr.info/V01N03/V01N03P2-103-110.pdf


Zusammenfassung

Multidimensional proton nmr spectra of biomolecules dissolved in aqueous solutions are usually contaminated by an intense water artifact. We discuss the application of the generalized eigenvalue decomposition (GEVD) method using a matrix pencil to solve the blind source separation problem of removing the intense solvent peak and related artifacts. 2D NOESY spectra of simple solutes as well as dissolved proteins are studied.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2003
Institutionen:Biologie und Vorklinische Medizin > Institut für Biophysik und physikalische Biochemie > Prof. Dr. Elmar Lang
Projekte:Graduiertenkolleg Nichtlinearität und Nichtgleichgewicht
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:20 Mrz 2007
Zuletzt geändert:13 Okt 2010 09:08
Dokumenten-ID:1564
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner