Startseite UR

Application of unsupervised clustering methods to biomedical image analysis

Meyer-Bäse, A. und Gruber, Peter und Theis, Fabian J. und Wismüller, A. und Ritter, H. (2005) Application of unsupervised clustering methods to biomedical image analysis. In: Proc. of Workshop on Self-Organizing Maps (WSOM); Paris, France, 2005. , S. 621-628.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

Unsupervised clustering techniques represent a powerful technique for self-organized segmentation of biomedical image time-series data describing groups of pixels exhibiting similar properties of local signal dynamics. The theoretical background is presented in the beginning, followed by several medical applications demonstrating the flexibility and conceptual power of these techniques. These ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2005
Institutionen:Biologie und Vorklinische Medizin > Institut für Biophysik und physikalische Biochemie > Prof. Dr. Elmar Lang
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:15 Okt 2010 08:58
Zuletzt geändert:15 Okt 2010 08:58
Dokumenten-ID:17317
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner