Startseite UR

Single-Name Credit Risk, Portfolio Risk, and Credit Rationing

Arnold, Lutz G. und Reeder, Johannes und Trepl , Stefanie (2010) Single-Name Credit Risk, Portfolio Risk, and Credit Rationing. Regensburger Diskussionsbeiträge zur Wirtschaftswissenschaft 448, Working Paper.

[img]
Vorschau
PDF
Download (319kB)

Zum ReconPapers-Eintrag dieses Artikels

Andere URL zum Volltext: http://www-wiwi-cms.uni-regensburg.de/images/institute/vwl/arnold/crisk.pdf


Zusammenfassung

This paper introduces non-diversifiable risk in the Stiglitz-Weiss adverse selection model, so that an increase in the average riskiness of the borrower pool causes higher portfolio risk. This opens up the possibility of equilibrium credit rationing. Comparative statics analysis shows that an increase in risk aversion turns a two-price equilibrium into a rationing equilibrium. A two-price ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Monographie (Working Paper)
Schriftenreihe der Universität Regensburg:Regensburger Diskussionsbeiträge zur Wirtschaftswissenschaft
Datum:2010
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie > Lehrstuhl für Theoretische Volkswirtschaft (Prof. Dr. Lutz Arnold)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Identifikationsnummer:
WertTyp
RePEc:bay:rdwiwi:17365RePEc Handle
Klassifikation:
NotationArt
D82Journal of Economics Literature Classification
E51Journal of Economics Literature Classification
G21Journal of Economics Literature Classification
Stichwörter / Keywords:asymmetric information, credit rationing
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:19 Okt 2010 12:16
Zuletzt geändert:07 Apr 2014 09:14
Dokumenten-ID:17365
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner