Startseite UR

Compensation preferences of R&D-suppliers: some empirical results

Kloyer, M. und Helm, Roland und Burr, Wolfgang (2007) Compensation preferences of R&D-suppliers: some empirical results. International Journal of Technology Management (IJTM) 40 (4), S. 371-387.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

R&D suppliers who are not compensated according to their preferences are motivated to behave opportunistically. The paper presents empirical findings about these preferences. The investigation is based on the assumption that the probability of a continuous compensation, instead of a final payment, increases when the negotiation power of the supplier rises. The results confirm this presumption ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2007
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl für Betriebswirtschaft, insbesondere Strategisches Industriegütermarketing (Prof. Dr. Roland Helm)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1504/IJTM.2007.015758DOI
Stichwörter / Keywords:contract R&D; research and development; supplier opportunism; compensation preferences; negotiation power; resource dependence theory; continuous compensation; suppliers; cooperation; intellectual property rights; IPR
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:18 Nov 2010 10:17
Zuletzt geändert:15 Jul 2011 10:26
Dokumenten-ID:18082
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner