Startseite UR

CRX ChIP-seq reveals the cis-regulatory architecture of mouse photoreceptors.

Corbo, Joseph C, Lawrence, Karen A, Karlstetter, Marcus, Myers, Connie A, Abdelaziz, Musa, Dirkes, William, Weigelt, Karin, Seifert, Martin, Benes, Vladimir, Fritsche, Lars G, Weber, Bernhard H F und Langmann, Thomas (2010) CRX ChIP-seq reveals the cis-regulatory architecture of mouse photoreceptors. Genome research 20 (11), S. 1512-25.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Approximately 98% of mammalian DNA is noncoding, yet we understand relatively little about the function of this enigmatic portion of the genome. The cis-regulatory elements that control gene expression reside in noncoding regions and can be identified by mapping the binding sites of tissue-specific transcription factors. Cone-rod homeobox (CRX) is a key transcription factor in photoreceptor ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2010
Institutionen:Nicht ausgewählt
Identifikationsnummer:
WertTyp
20693478PubMed-ID
10.1101/gr.109405.110DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:23 Nov 2010 09:03
Zuletzt geändert:23 Nov 2010 09:03
Dokumenten-ID:18227
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner