Startseite UR

Anwendung der NMR-Spektroskopie chiraler Assoziate 13: Electron donor–acceptor complexes between racemic carbazolo[3,4-c]carbazoles and an optically active acceptor

Içli, Siddik und Burgemeister, Thomas und Mannschreck, Albrecht und Zander, M. (1982) Anwendung der NMR-Spektroskopie chiraler Assoziate 13: Electron donor–acceptor complexes between racemic carbazolo[3,4-c]carbazoles and an optically active acceptor. Organic Magnetic Resonance 20 (3), S. 145-150.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Strong electron donor–acceptor (EDA) association between carbazolo[3,4-c]carbazoles and an optically active tetranitrofluorenone derivative was detected by UV–visible spectroscopy and by 1H NMR shifts. 1H NMR splittings at low temperatures are due to diastereomeric association complexes and, thus, prove the chirality of carbazolocarbazoles.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1982
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):späterer Zeitschr.titel: Magnetic resonance in chemistry
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Prof. Dr. Mannschreck
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1002/mrc.1270200306DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:01 Dez 2010 09:48
Zuletzt geändert:01 Dez 2010 09:48
Dokumenten-ID:18509
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner