Startseite UR

Gesundheitsrisiken bei Füllungswerkstoffen

Schmalz, Gottfried und Geurtsen, Werner und Arenholt-Bindslev, Dorthe (2006) Gesundheitsrisiken bei Füllungswerkstoffen. Quintessenz 57 (5), S. 555-565.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://qd.quintessenz.de/index.php?doc=abstract&abstractID=11122


Zusammenfassung

Der Begriff Risiko spielt eine immer größere Rolle in unserer Gesellschaft. Dabei ist die Risikowahrnehmung des Patienten intuitiv und basiert nicht auf Fakten, wie auch die Diskussion um das am besten biologisch untersuchte Füllungsmaterial Amalgam gezeigt hat. Das Gesundheitsrisiko auf dem Markt befindlicher Füllungswerkstoffe kann insgesamt als akzeptabel bewertet werden. Das bedeutet jedoch ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2006
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Zahnerhaltung und Parodontologie
Stichwörter / Keywords:Biokompatibilität; Amalgam; Kompositkunststoffe; Allergie; Toxizität
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:30 Mrz 2007
Zuletzt geändert:05 Aug 2009 13:34
Dokumenten-ID:1929
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner