Startseite UR

Analysis of connectivity between local multi-variate patterns of functional MRI data

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-203110

Fischer, Volker (2011) Analysis of connectivity between local multi-variate patterns of functional MRI data. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand
PDF
Download (12MB)

Zusammenfassung (Englisch)

During the last century, many innovations in medicine, chemistry, and physics allowed a deeper insight into organization and functionality of the brain. One of the newest of these methods is functional magnetic resonance imaging (fMRI), which, compared to other techniques, achieves a high spatial resolution. Aim of this thesis is to introduce, illustrate, and discuss a new way of investigating ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Deutsch)

Während des letzten Jahrhunderts führten zahlreiche Entdeckungen der Medizin, Chemie und Physik zu einem immer detaillierteren Bild der Organisation und Funktionsweise des menschlichen Gehirns. Eine dieser Entdeckungen war die funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT), die, verglichen mit anderen bildgebenden Verfahren, eine sehr feine räumliche Auflösung erreicht. Ziel der vorliegenden ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:8 April 2011
Begutachter (Erstgutachter):Prof. Dr. Elmar W. Lang und Prof. Dr. Mark W. Greenlee und Prof. Dr. Josef Zweck
Tag der Prüfung:22 März 2011
Institutionen:Biologie und Vorklinische Medizin > Institut für Biophysik und physikalische Biochemie > Prof. Dr. Elmar Lang
Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie I (Allgemeine Psychologie I und Methodenlehre) - Prof. Dr. Mark W. Greenlee
Themenverbund:Nicht ausgewählt
Stichwörter / Keywords:fMRI, neuronal connectivity, independent component analysis, multi-variate patterns, neuronal Konnektivität, Independent Component Analysis, multi-variate Muster
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:08 Apr 2011 06:13
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 17:08
Dokumenten-ID:20311
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner