Startseite UR

Design of benzimidazole- and benzoxazole-2-thione derivatives as inhibitors of bacterial hyaluronan lyase

Braun, Stephan und Botzki, Alexander und Salmen, Sunnhild und Textor, Christian und Bernhardt, Günther und Dove, Stefan und Buschauer, Armin (2011) Design of benzimidazole- and benzoxazole-2-thione derivatives as inhibitors of bacterial hyaluronan lyase. European Journal of Medicinal Chemistry 46 (9), S. 4419-4429.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Bacterial hyaluronan lyases (Hyal) degrade hyaluronan, an important component of the extracellular matrix, and are involved in microbial spread. Hyal inhibitors may serve as tools to study the role of the enzyme, its substrates and products in the course of bacterial infections. Moreover, such enzyme inhibitors are potential candidates for antibacterial combination therapy. Based on crystal ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:19 Juli 2011
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Lehrstuhl Pharmazeutische / Medizinische Chemie II (Prof. Buschauer)
Projekte:GRK 760, Graduiertenkolleg Medizinische Chemie
Identifikationsnummer:
WertTyp
21803461PubMed-ID
10.1016/j.ejmech.2011.07.014DOI
Stichwörter / Keywords:Hyaluronan lyase inhibitors; Streptococcus agalactiae; Structure-based design; Benzimidazole-2-thiones; Benzoxazole-2-thiones
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:12 Aug 2011 07:30
Zuletzt geändert:18 Nov 2013 13:53
Dokumenten-ID:21748
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner