Startseite UR

The relationship between brain oscillations and BOLD signal during memory formation: a combined EEG-fMRI study

Hanslmayr, Simon und Volberg, Gregor und Wimber, Maria und Raabe, Markus und Greenlee, Mark W. und Bäuml, Karl-Heinz T. (2011) The relationship between brain oscillations and BOLD signal during memory formation: a combined EEG-fMRI study. The Journal of Neuroscience 31 (44), S. 15674-15680.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

Previous studies demonstrated that increases in the theta frequency band with concomitant decreases in the alpha/beta frequency band indicate successful memory formation. However, little is known about the brain regions and the cognitive processes that underlie these encoding-related oscillatory memory effects. We investigated this relationship using simultaneous EEG-fMRI recordings in humans ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2011
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie IV (Entwicklungs- und Kognitionspsychologie) - Prof. Dr. Karl-Heinz Bäuml
Stichwörter / Keywords:beta, theta, combined EEG-fMRI, brain oscillations, encoding, episodic memory
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:16 Sep 2011 08:56
Zuletzt geändert:08 Nov 2011 16:30
Dokumenten-ID:22134
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner