Startseite UR

Synthesis and binding properties of guanidinium biscarboxylates

Späth, A. und Gonschor, Janina und König, Burkhard (2011) Synthesis and binding properties of guanidinium biscarboxylates. Monatshefte für Chemie - Chemical Monthly (142), S. 1289-1308.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

The ammonium ion binding site of the enzyme glutaminase HisF inspired us to design guanidinium biscarboxylates as potential self-organized ionophores in molecular recognition. The syntheses of the title compounds based on aliphatic and aromatic building blocks, along with a general method for the preparation of δ-aminoethoxyacetic acids, are presented in this work. Investigation of the binding ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2011
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Lehrstuhl Prof. Dr. Burkhard König
Projekte:GRK 640 Sensory photoreceptors in natural and artificial systems
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1007/s00706-011-0660-xDOI
Stichwörter / Keywords:Guanidinium , Unnatural amino acid, Recognition, Ligand, Pyrrole
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:16 Nov 2011 15:14
Zuletzt geändert:27 Aug 2012 12:58
Dokumenten-ID:22585
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner