Startseite UR

In silico analysis of the histaprodifen induced pathway of the guinea-pig histamine H1 receptor

Strasser, Andrea und Wittmann, Hans-Joachim (2010) In silico analysis of the histaprodifen induced pathway of the guinea-pig histamine H1 receptor. Journal of computer- aided molecular design : J Comput Aided Mol Des 24, S. 759-769.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

The binding of (partial) agonists in the binding pocket of biogenic amine receptors induces a conformational change from the inactive to the active state of the receptors. There is only little knowledge about the binding pathways of ligands into binding pocket on molecular level. So far, it was not possible with molecular dynamic simulations to observe the ligand binding and receptor activation. ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2010
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Lehrstuhl Pharmazeutische / Medizinische Chemie II (Prof. Buschauer)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1007/s10822-010-9372-2DOI
Verwandte URLs:
URLURL Typ
http://www.springerlink.com/content/b5l31625241w6q54/Verlag
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 615 Pharmazie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:10 Jan 2012 10:35
Zuletzt geändert:10 Jan 2012 10:35
Dokumenten-ID:23073
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner