Startseite UR

Linsenschonung durch Aufbaueffekt? Ein Algorithmenvergleich

Treutwein, Marius und Scherer, Josef und Bogner, Ludwig und Koelbl, Oliver (2007) Linsenschonung durch Aufbaueffekt? Ein Algorithmenvergleich. Strahlentherapie und Onkologie 183 (Snr.1), S. 75.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 de
PDF - Präsentation
E-Poster, 5 Folien
Download (157kB)
[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 de
PDF - Präsentation
Poster
Download (121kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Zum Web-of-Science-Eintrag dieses Artikels

Andere URL zum Volltext: http://dx.doi.org/10.1007/s00066-007-1001-1, http://www.springerlink.com/content/0179-7158/


Zusammenfassung

Linsenschonung durch Aufbaueffekt? Fragestellung Bei der Bestrahlung von Augentumoren, z.B. Retinoblastom und Orbitatumoren besteht häufig der Wunsch, die Linse zu schonen, um einen Katarakt zu vermeiden. (TD 5 6Gy, TD50 12Gy [Rubin]).Dies ist zum Beispiel möglich mit einem Block, der die Linse ausspart[Freire]; dabei kann jedoch ein Teil des PTV ebenfalls eine reduzierte Dosis erhalten. Eine ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2007
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Strahlentherapie
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1007/s00066-007-1001-1DOI
000247071800208Web of Science
Stichwörter / Keywords:Augenlinse, Aufbaueffekt, Hochvoltstrahlung
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:09 Feb 2012 13:17
Zuletzt geändert:04 Nov 2016 12:44
Dokumenten-ID:23375
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner