Startseite UR

Epidemiologie und Outcome okzipitaler Kondylenfrakturen - Eine prospektive Studie zum Stellenwert bestehender Klassifikationen mit Implementierung einer neuen Klassifikation

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-245807

Roßkopf, Michael Manfred Friedrich (2012) Epidemiologie und Outcome okzipitaler Kondylenfrakturen - Eine prospektive Studie zum Stellenwert bestehender Klassifikationen mit Implementierung einer neuen Klassifikation. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen mit Print on Demand
PDF
Download (8kB)
[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen mit Print on Demand
PDF
Download (10MB)

Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel: Prospektive Erhebung von Inzidenz, klinischem und radiologischem Outcome bei occipitalen Kondylenfrakturen (OCF) in einem Level 1 Trauma Zentrum und Überprüfen der bestehenden OCF-Klassifikationen hinsichtlich ihrer internen Validität bzgl. Morbidität und Outcome. Methodik: Über einen stichtagbezogenen Zeitraum von 5 Jahren wurden sämtliche OCF-Fälle mit deren initialem ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Englisch)

Purpose: Prospective investigation of incidence, clinical and radiologic outcome of occipital condyle fractures (OCF) in a level 1 trauma centre and, based on results of statistical workout and literary research reviewing the existing systems of OCF-classification with regard to its predictive power. Methods: Over a period of 5 years, we prospectively recorded all cases of OCF with its status ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:11 Juli 2012
Begutachter (Erstgutachter):Prof. Dr. Michael Nerlich
Tag der Prüfung:24 Mai 2012
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Unfallchirurgie
Stichwörter / Keywords:Okzipitale Kondylenfraktur, Trauma, Inzidenz, Outcome, Atlanto-okzipitale Dissoziation, subaxiale Instabilität, Klassifikation, occipital condyle fracture, trauma, incidence, outcome, atlanto occipital dissociation, subaxial instability, classification
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:11 Jul 2012 10:11
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 18:53
Dokumenten-ID:24580
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner