Startseite UR

The influence of polarizability on the dielectric spectrum of the ionic liquid 1-ethyl-3-methylimidazolium triflate

Schröder, C. und Sonnleitner, Thomas und Buchner, Richard und Steinhauser, O. (2011) The influence of polarizability on the dielectric spectrum of the ionic liquid 1-ethyl-3-methylimidazolium triflate. Physical Chemistry Chemical Physics 13 (26), S. 12240-12248.

[img]
Vorschau
Lizenz: Allianz- bzw. Nationallizenz
PDF - Veröffentlichte Version
Download (1MB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

This work reports for the first time the computational, frequency-dependent dielec. spectrum of the polarizable mol. ionic liq. 1-ethyl-3-methylimidazolium triflate as well as its exptl. analog. In the frequency range from 500 MHz up to 20 GHz the agreement between the computational and the exptl. spectrum is quant. For higher frequencies up to 10 THz the agreement is still remarkably good. ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2011
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Physikalische und Theoretische Chemie > Lehrstuhl für Chemie IV - Physikalische Chemie (Solution Chemistry) > Prof. Dr. Werner Kunz
Chemie und Pharmazie > Institut für Physikalische und Theoretische Chemie > Lehrstuhl für Chemie IV - Physikalische Chemie (Solution Chemistry) > PD Dr. Richard Buchner
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1039/c1cp20559eDOI
Stichwörter / Keywords:polarizability dielec spectrum ionic liq ethyl methylimidazolium triflate
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:05 Jun 2012 11:39
Zuletzt geändert:29 Jul 2016 08:40
Dokumenten-ID:24705
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner