Startseite UR

Friction traced to the single atom

Giessibl, Franz J. und Herz, Markus und Mannhart, Jochen (2002) Friction traced to the single atom. Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America (PNAS) 99 (19), S. 12006-12010.

[img]
Vorschau
PDF
Download (543kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Friction is caused by dissipative lateral forces that act between macroscopic objects. An improved understanding of friction is therefore expected from measurements of dissipative lateral forces acting between individual atoms. Here we establish atomic resolution of both conservative and dissipative forces by lateral force microscopy, presenting the resolution of atomic defects. The interaction ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:17 September 2002
Institutionen:Physik > Institut für Experimentelle und Angewandte Physik > Lehrstuhl Professor Giessibl > Arbeitsgruppe Franz J. Giessibl
Projekte:BMBF 13N6918
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1073/pnas.182160599DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:13 Jul 2012 08:02
Zuletzt geändert:12 Mai 2016 06:40
Dokumenten-ID:25339
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner