Startseite UR

Immunspezifische Immaginationsverfahren für Patienten mit einer entzündlich-rheumatischen Erkrankung: eine vergleichende Therapiestudie zum Einfluß auf Schmerz, Krankheitsbewältigung und Entzündungsaktivität

Viehhauser, Ralph (1994) Immunspezifische Immaginationsverfahren für Patienten mit einer entzündlich-rheumatischen Erkrankung: eine vergleichende Therapiestudie zum Einfluß auf Schmerz, Krankheitsbewältigung und Entzündungsaktivität. Diplomarbeit, Universität Regensburg.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift (Diplomarbeit)
Datum:1994
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Lehrstuhl für Psychologie VI (Pädagogische Psychologie und Medienpsychologie) - Prof. Dr. Helmut Lukesch
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Unveröffentlicht
Begutachtet:Nie, das Dokument wird nicht wissenschaftlich begutachtet werden
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:14 Apr 2008 06:14
Zuletzt geändert:30 Okt 2009 09:28
Dokumenten-ID:2823
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner