Startseite UR

Quantitative Structure-Activity Relationships (QSAR) in Piperidinoacetanilides for Different Biological Effects - Some General Aspects

Franke, R. und Barth, A. und Dove, Stefan und Laass, W. (1980) Quantitative Structure-Activity Relationships (QSAR) in Piperidinoacetanilides for Different Biological Effects - Some General Aspects. Pharmazie 35 (3), S. 181-184.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

The title study was carried out on I (R = H, halo, Me, CF3, NO2, OMe, and OEt) and included growth inhibition of Sinapis alba seedlings and hypocotyl, Triticum aleurone amylase response, as well as anthelmintic, fungistatic and bacteriostatic activity, and inhibition of ribosomal protein synthesis. Math models for the calcn. of pI50 values (Barth, A., et al., 1977) based on hydrophobic, ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1980
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Lehrstuhl Pharmazeutische / Medizinische Chemie II (Prof. Buschauer)
Identifikationsnummer:
WertTyp
1980:463440Andere
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:21 Jan 2009 16:18
Zuletzt geändert:05 Aug 2009 13:50
Dokumenten-ID:5430
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner