Startseite UR

Recognition of the Helix-Loop-Helix Domain of the Id Proteins by an Artificial Luminescent Metal Complex Receptor

Kiewitz, S.D. und Kruppa, M. und Riechers, A. und König, B. und Cabrele, C. (2008) Recognition of the Helix-Loop-Helix Domain of the Id Proteins by an Artificial Luminescent Metal Complex Receptor. J. Mol. Recognit 21, 79 - 88.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels


Zusammenfassung

Synthetic agents specifically interacting with a protein interface are important not only for the better understanding of protein dimer or complex formation but also for medical applications. Here we describe the recognition of the helix-loop-helix (HLH) dimerization domain of the Id proteins by an artificial luminescent receptor containing two binding sites for a Lewis acid and a Lewis base, ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2008
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Arbeitskreis Dr. Chiara Cabrele
Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Lehrstuhl Prof. Dr. Burkhard König
Projekte:GRK 760, Graduiertenkolleg Medizinische Chemie
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1002/jmr.872DOI
18383104PubMed-ID
Stichwörter / Keywords:Id proteins; protein domain recognition; helix-loop-helix; synthetic receptor; metal complex; crown ether; fluorescence spectroscopy; circular dichroism spectroscopy
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:05 Mrz 2009 10:55
Zuletzt geändert:08 Nov 2010 13:18
Dokumenten-ID:6288
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner