Startseite UR

Copper-mediated 3-N-Arylation of Flavin

Attenberger, B. und Schmaderer, H. und König, B. (2008) Copper-mediated 3-N-Arylation of Flavin. Synthesis 11, 1767 - 1774.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

A generally applicable method for the direct 3-N-arylation of flavins using arylboronic acids and copper acetate was developed. The reaction conditions were optimized considering the lability of flavins in basic conditions and thermal heating. Donor- and acceptor-substituted arylboronic acids were used yielding 3-N-arylflavins in moderate to good yields by C(aryl)-N(imide) bond formation. UV and ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2008
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Lehrstuhl Prof. Dr. Burkhard König
Projekte:GRK 640 Sensory photoreceptors in natural and artificial systems
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1055/s-2008-1067045DOI
Stichwörter / Keywords:flavin, N-arylation, boronic acid, isoalloxazin, microwave, copper catalysis
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:05 Mrz 2009 10:55
Zuletzt geändert:27 Aug 2012 13:05
Dokumenten-ID:6290
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner