Startseite UB

Infrastrukturförderung im Ausschreibungsverfahren – EG-beihilfenrechtlicher Königsweg der Kompensation von gemeinwirtschaftlichen Pflichten

Koenig, Christian and Kühling, Jürgen (2003) Infrastrukturförderung im Ausschreibungsverfahren – EG-beihilfenrechtlicher Königsweg der Kompensation von gemeinwirtschaftlichen Pflichten. Deutsches Verwaltungsblatt: DVBL 118 (05), pp. 289-298.

Full text not available from this repository.


Abstract

Bedenken hinsichtlich etwaiger Verstöße gegen das EG-Beihilfenrecht belasten in zunehmendem Maße Infrastrukturprojekte, die im Gemeinwohlinteresse von der öffentlichen Hand gefördert werden. Unsicherheiten und die häufig erst zu spät erkannte Notwendigkeit einer Notifizierung bergen erhebliche Verzögerungsrisiken in sich. Die Durchführung eines wettbewerbsoffenen, transparenten und ...

plus


Export bibliographical data

Item Type:Article
Date:2003
Institutions:Law > Öffentliches Recht > Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht (Prof. Dr. jur. Jürgen Kühling)
Research groups and research centres:Immobilien- und Kapitalmärkte
Subjects:300 Social sciences > 340 Law
Status:Published
Refereed:Unknown
Created at the University of Regensburg:Unknown
Owner: Petra Gürster
Deposited On:30 Mar 2009 10:59
Last Modified:31 Aug 2010 06:27
Item ID:6967
Owner Only: item control page
  1. University

University Library

Publication Server

Contact person
Gernot Deinzer

Telefon 0941 943-2759
Contact