Startseite UB

Innovationsoffenheit des Unbundling- Regimes? – Die Einführung neuer Strukturen im grenzüberschreitenden Stromhandel als Bewährungsprobe

Kühling, Jürgen and Hermeier, Guido (2006) Innovationsoffenheit des Unbundling- Regimes? – Die Einführung neuer Strukturen im grenzüberschreitenden Stromhandel als Bewährungsprobe. Zeitschrift für neues Energierecht: ZNER (1), pp. 27-35.

Full text not available from this repository.


Abstract

Auf dem Weg zu einem grenzüberschreitenden Elektrizitätsbinnenmarkt stellt die Überwindung der physischen Grenzen in Form der bestehenden Engpässe an den Grenzkuppelstellen eine der größten und zugleich drängendsten Herausforderungen dar. Neben der langfristigen Beseitigung der Kapazitätsengpässe steht momentan die möglichst effiziente Nutzung der bereits vorhandenen Kapazitäten im Vordergrund. ...

plus


Export bibliographical data

Item Type:Article
Date:2006
Institutions:Law > Öffentliches Recht > Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Immobilienrecht, Infrastrukturrecht und Informationsrecht (Prof. Dr. jur. Jürgen Kühling)
Research groups and research centres:Not selected
Subjects:300 Social sciences > 340 Law
Status:Published
Refereed:Unknown
Created at the University of Regensburg:Unknown
Owner: Petra Gürster
Deposited On:21 Apr 2009 10:27
Last Modified:21 Sep 2010 06:14
Item ID:7047
Owner Only: item control page
  1. University

University Library

Publication Server

Contact person
Gernot Deinzer

Telefon 0941 943-2759
Contact