Startseite UR

Functional connectivity between trigeminal and occipital nerves revealed by occipital nerve blockade and nociceptive blink reflexes

Busch, V. und Jakob, W. und Juergens, T. und Schulte-Mattler, W. und Kaube, H. und May, A. (2006) Functional connectivity between trigeminal and occipital nerves revealed by occipital nerve blockade and nociceptive blink reflexes. Cephalalgia : an international journal of headache 26 (1), S. 50-55.

[img]PDF
Download (85kB) - Nur für Mitarbeiter des Archivs

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Andere URL zum Volltext: http://dx.doi.org/10.1111/j.1468-2982.2005.00992.x


Zusammenfassung

Headache syndromes often suggest occipital and neck involvement, although it is still unknown to what extent branches of segment C1-C3 contribute actively to primary headache. Pain within the occipital area may be referred to the trigeminal territory. However, a modulation of trigeminal transmission by affecting cervical input in humans has not been elucidated so far. A convergence of cervical ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:Januar 2006
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Neurologie
Identifikationsnummer:
WertTyp
16396666PubMed-ID
10.1111/j.1468-2982.2005.00992.xDOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:19 Jan 2007
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 09:43
Dokumenten-ID:808
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner