Startseite UR

Prognostic significance of DNA cytometry in cutaneous malignant lymphomas.

Vogt, Thomas und Stolz, Wilhelm und Braun-Falco, Otto und Kaudewitz, Peter und Eckert, Fritjof und Abmayr, Wolfgang und Dummer, Reinhard und Burg, Günter (1991) Prognostic significance of DNA cytometry in cutaneous malignant lymphomas. Cancer 68 (5), S. 1095-1100.

[img]
Vorschau
PDF
Download (573kB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

The current classification of cutaneous malignant lymphomas (ML) into low-grade and high-grade lymphomas was found to be of limited reproducibility and permitted only a rough prediction about outcome. With this in mind, the relationship between nuclear DNA content and both prognosis and histologic grading according to the Kiel classification was evaluated on Feulgen-stained imprint specimens. In ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1991
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Dermatologie und Venerologie
Identifikationsnummer:
WertTyp
1913480PubMed-ID
10.1002/1097-0142(19910901)68:5<1095::AID-CNCR2820680532>3.0.CO;2-6DOI
Klassifikation:
NotationArt
AdultMESH
AgedMESH
DNA, Neoplasm/analysisMESH
FemaleMESH
Flow CytometryMESH
HumansMESH
Image Processing, Computer-AssistedMESH
Lymphoma, Non-Hodgkin/mortalityMESH
MaleMESH
Middle AgedMESH
PrognosisMESH
Skin Neoplasms/mortalityMESH
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:07 Jul 2009 10:20
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 10:49
Dokumenten-ID:8517
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner