Startseite UR

Die radiale Eichung in der Transporttheorie von Quarks und Gluonen

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-opus-102

Leupold, Stefan (2000) Die radiale Eichung in der Transporttheorie von Quarks und Gluonen. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand
PDF
Download (951kB)

Zusammenfassung (Deutsch)

In dieser Arbeit wird die Quantisierung von Eichfeldtheorien in radialer Eichung untersucht sowie ihre Anwendung auf die eichkovariante Formulierung einer Transporttheorie für Quarks und Gluonen. Dabei werden zunächst allgemein die Probleme diskutiert, die bei der Quantisierung von Eichtheorien in nicht-kovarianten Eichungen auftreten (Vollständigkeit, Randbedingungen). Als Beispiele werden ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Englisch)

n.a ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:18 Mai 2000
Begutachter (Erstgutachter):Ulrich Heinz
Tag der Prüfung:28 Februar 1996
Institutionen:Physik
Stichwörter / Keywords:Eichtransformation , Quantenchromodynamik , Renormierung , Eichtheorie , Quark <Physik> , Gluon , Transporttheorie , , nuclear physics , high energy physics , quark-gluon plasma , gauge theories , kinetic theory
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:21 Okt 2009 10:44
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 11:06
Dokumenten-ID:9856
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner