Startseite UR

Schwache intermolekulare Wechselwirkungen als strukturbestimmende Parameter - NMR-spektroskopische Strukturanalysen und Methodiken

Gschwind, R. M. (2001) Schwache intermolekulare Wechselwirkungen als strukturbestimmende Parameter - NMR-spektroskopische Strukturanalysen und Methodiken. Habilitation, Philipps-Universität.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift (Habilitation)
Datum:2001
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Arbeitskreis Prof. Dr. Ruth Gschwind
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:24 Nov 2009 13:12
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 11:39
Dokumenten-ID:10649
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner