Startseite UR

Die Bedeutung von Serumglukose, Uringlukose und HbAlc bei der Langzeitüberwachung juveniler Diabetiker = The value of serum glucose, urine glucose and hbAIc for long term metabolic information in juvenile diabetics (author's transl.)

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-208170

Böhles, H. und Segerer, Hugo (1980) Die Bedeutung von Serumglukose, Uringlukose und HbAlc bei der Langzeitüberwachung juveniler Diabetiker = The value of serum glucose, urine glucose and hbAIc for long term metabolic information in juvenile diabetics (author's transl.). Klinische Pädiatrie 192 (1), S. 8-12.

[img]
Vorschau
PDF
Download (301kB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

In 43 insuline dependent diabetics postprandial serum glucose concentrations as 24-hour glucose excretions have been determined. Their value for a long term metabolic information was compared to that of HbAIc concentrations. A correlation between postprandial serum glucose concentration of the partial correlations. Those excluded the influence of an interrelationship among the individual serum ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1980
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Kinder- und Jugendmedizin
Identifikationsnummer:
WertTyp
7188995PubMed-ID
10.1055/s-2008-1033852DOI
Klassifikation:
NotationArt
AdolescentMESH
AdultMESH
Blood Glucose/analysisMESH
ChildMESH
Diabetes Mellitus, Type 1/urineMESH
FemaleMESH
GlucoseMESH
GlycosuriaMESH
Hemoglobins/analysisMESH
HumansMESH
MaleMESH
MathematicsMESH
Time FactorsMESH
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:16 Mai 2011 12:54
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:30
Dokumenten-ID:20817
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner