Go to content
UR Home

Ist es möglich, regelmäßig den Index zu schlagen? - Ein aktuelles Fallbeispiel

Röder, Klaus (2007) Ist es möglich, regelmäßig den Index zu schlagen? - Ein aktuelles Fallbeispiel. Finanzbetrieb 9 (5), pp. 319-321.

Full text not available from this repository.


Abstract

In mehreren Zeitungsartikeln war zu lesen, dass im Jahr 2006 der bisher einzige Fondsmanager, der es 15 Mal in Folge geschafft haben soll den S&P 500 Index zu schlagen, im 16-ten Jahr erstmals schlechter abschnitt als der S&P 500 Index. Dabei handelt es sich um Bill Miller und den von ihm gemanagten Legg Mason Value Trust. Diese Meldung ist für den Autor ein Anlass, anhand der wöchentlichen ...

plus


Export bibliographical data



Item type:Article
Date:7 May 2007
Institutions:Business, Economics and Information Systems > Institut für Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen (Prof. Dr. Klaus Röder)
Interdisciplinary Subject Network:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences > 330 Economics
Status:Published
Refereed:Yes, this version has been refereed
Created at the University of Regensburg:Unknown
Item ID:2104
Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons