Startseite UR

Graphisches Faktenretrieval mit Liniendiagrammen. Gestaltung und Evaluierung eines experimentellen Rechercheverfahrens auf der Grundlage kognitiver Theorien der Graphenwahrnehmung

Wolff, Christian (1994) Graphisches Faktenretrieval mit Liniendiagrammen. Gestaltung und Evaluierung eines experimentellen Rechercheverfahrens auf der Grundlage kognitiver Theorien der Graphenwahrnehmung. Dissertation, Regensburg, Universität.

[img]
Vorschau
PDF
Diss. (1994) wurde als Buch 1996 veröffentlicht
Download (36MB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 20 Jun 2012 14:13

Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift (Dissertation)
Datum:1994
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):Zugl.: Univ.-Verl. Konstanz, 1996 (Schr. z. Informationswiss. 24)
Institutionen:Sprach- und Literatur- und Kulturwissenschaften > Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) > Lehrstuhl für Medieninformatik
Dewey-Dezimal-Klassifikation:000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 004 Informatik
000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:24996
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner