Startseite UR

A two-level approach to ontology-based access control in pervasive personal servers (in the context of the EU FP7 di.me Project)

Bourimi, Mohamed, Scerri, Simon, Planaguma, Marc, Heupel, Marcel, Karatas, Fatih und Schwarte, Philipp (2011) A two-level approach to ontology-based access control in pervasive personal servers (in the context of the EU FP7 di.me Project). Univ. Siegen.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://dokumentix.ub.uni-siegen.de/opus/volltexte/2011/578/


Zusammenfassung

A new trend in pervasive personal server hosting is to enable the integration of a user's social spheres. Ideally, the design of access control to private data should be flexible and independent from the target host. Personal data should also remain independent from environmental constraints, e.g., in order to support easy migration to new deployment landscapes. Such information ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Anderes
Datum:2011
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):Scientific research paper
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Wirtschaftsinformatik > Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik IV (Prof. Dr. Doğan Kesdoğan)
Stichwörter / Keywords:Authentication , (RBAC) Authorisation , Ontology-Based Access Control , Ontology Trust and Privacy Modeling , Spring Security
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:11 Jul 2013 08:44
Zuletzt geändert:11 Jul 2013 08:44
Dokumenten-ID:28470
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner