Startseite UR

Zusammenschluss von unfallchirurgischen Abteilungen zu einem regionalen TraumaNetzwerk (DGU): Eine qualitative Studie zu Auswirkungen auf Strukturen, Prozesse, Versorgungsqualität und Sozialkapital (social capital) am Beispiel des TraumaNetzwerks Ostbayern (TNO)

Weigl, Johannes (2017) Zusammenschluss von unfallchirurgischen Abteilungen zu einem regionalen TraumaNetzwerk (DGU): Eine qualitative Studie zu Auswirkungen auf Strukturen, Prozesse, Versorgungsqualität und Sozialkapital (social capital) am Beispiel des TraumaNetzwerks Ostbayern (TNO). Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 4.0 International
PDF - Veröffentlichte Version
Download (1MB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 14 Aug 2017 07:47

Zusammenfassung (Deutsch)

Hintergrund: In der heutigen Zeit gewinnt der Zusammenschluss von Kliniken zu regionalen Verbünden zunehmend an Bedeutung. Auch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) ist von dieser Entwicklung nicht verschont geblieben und hat im Jahre 2006 die Bildung von regionalen TraumaNetzwerken initiiert. Laut von der DGU herausgegebenem Weißbuch der Schwerverletztenversorgung sollten sich ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Englisch)

Background: Inter-hospital alliances and networks have become increasingly popular in the contemporary healthcare sector. A well-known example for inter-hospital co-operation is the development of “regional trauma networks”, which was initiated by the German Society for Trauma Surgery (DGU) in 2006. Within these trauma networks, several trauma care units jointly organise the care of multiple ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:14 August 2017
Begutachter (Erstgutachter):Prof. Dr. med Julika Loss
Tag der Prüfung:2 August 2017
Institutionen:Medizin > Institut für Epidemiologie und Präventivmedizin > Medizinische Soziologie
Stichwörter / Keywords:Sozialkapital, Traumaversorgung, Polytrauma, TraumaNetzwerk, interklinische Zusammenarbeit, qualitative Studie; social capital, trauma care, multiple trauma, trauma network, inter-hospital cooperation, qualitative study
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 300 Sozialwissenschaften, Soziologie
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:36048
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner