Startseite UR

Farbige Augen bei Insekten

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-20790

Knüttel, Helge und Lunau, Klaus (1997) Farbige Augen bei Insekten. In: Entomologentagung 1997, 18.-22. März 1997, Bayreuth.

[img]
Vorschau
PDF
Poster
Download (154kB)
[img]
Vorschau
PDF
Abstract
Download (110kB)

Zusammenfassung

Die Farbe der Komplexaugen von Insekten wird im allgemeinen durch das dunkelbraune oder rote Schirmpigment in den primären und sekundären Pigmentzellen bestimmt, die durch den dioptrischen Apparat sichtbar sind. Daneben fallen aber bei einer ganzen Reihe von Insekten aus verschiedenen taxonomischen Gruppen Komplexaugen mit helleren, oft auffälligen Färbungen und Mustern auf. Das Aussehen dieser ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Konferenz- oder Workshop-Beitrag (Poster)
Datum:18 März 1997
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):Das Poster erhielt bei der Posterprämierung für Inhalt und Darstellung einen von zwei Preisen.
Institutionen:Biologie und Vorklinische Medizin > Institut für Zoologie
Zentrale Einrichtungen > Universitätsbibliothek
Stichwörter / Keywords:compound eye, interference filter, cornea, pigment, color pattern, visual signals.
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 590 Tiere (Zoologie)
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:17 Jun 2007
Zuletzt geändert:17 Jul 2017 09:21
Dokumenten-ID:2079
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner