Startseite UR

Delegation, Risk, and Project Scope

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-217048

Roider, Andreas (2009) Delegation, Risk, and Project Scope. Journal of Institutional and Theoretical Economics 165, S. 193-209.

[img]
Vorschau
PDF
Download (241kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

This paper studies a partial-contracting model where an agent may provide effort to increase a project's scope before some later (operative) decisions have to be taken. Consistent with existing empirical evidence, we find a positive relationship between exogenous risk and delegation. That is, only if the exogenous risk is sufficiently large may the risk-neutral principal prefer to delegate ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2009
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie > Lehrstuhl für Mikroökonomik (Prof. Dr. Andreas Roider)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1628/093245609789273268DOI
Verwandte URLs:
URLURL Typ
http://www.uni-heidelberg.de/md/awi/professuren/behfin/delegation_risk.pdfAutor
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:10 Aug 2011 06:16
Zuletzt geändert:03 Jun 2018 02:59
Dokumenten-ID:21704
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner