Startseite UR

Genomic organization of the human tissue inhibitor of metalloproteinases-3 (TIMP3)

Stöhr, H, Roomp, K, Felbor, U und Weber, Bernhard H. F. (1995) Genomic organization of the human tissue inhibitor of metalloproteinases-3 (TIMP3). Genome research 5 (5), S. 483-487.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 4.0 International
PDF - Veröffentlichte Version
Download (600kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 11 Apr 2017 11:30

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels


Zusammenfassung

The tissue inhibitors of metalloproteinases (TIMPs) play a crucial role in the physiological turnover of the extracellular matrix (ECM) by tightly regulating matrix metalloproteinase (MMP) activities. Disturbances in the TIMP/MMP system have been implicated in many disease processes where loss of ECM integrity is a principal feature. More recently, we have shown that mutations in TIMP3 cause the ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1995
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Humangenetik
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1101/gr.5.5.483DOI
8808469PubMed-ID
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Dokumenten-ID:35465
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner