Startseite UR

Rolle von CMKLR1 und dessen Liganden bei der nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung

Pohl, Rebekka (2018) Rolle von CMKLR1 und dessen Liganden bei der nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung-KeineBearbeitung 4.0 International
PDF
Download (4MB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 06 Apr 2018 06:36

Zusammenfassung (Deutsch)

Die Rolle des Rezeptors CMKLR1 und seinen Liganden in der nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung wurde im Tiermodell und in vitro näher untersucht. Weiterhin wurde die Expression des Liganden Chemerin bei der NAFLD im Menschen untersucht.

Übersetzung der Zusammenfassung (Englisch)

The role of CMKLR1 and its ligands was investigated in non-alcoholic fatty liver disease in animal models and in vitro. Furthermore, the expression of the ligand chemerin in human NAFLD was analysed.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:3 April 2018
Begutachter (Erstgutachter):Prof. Dr. Christa Büchler
Tag der Prüfung:19 Oktober 2017
Institutionen:Nicht ausgewählt
Stichwörter / Keywords:Chemerin, CMKLR1, NAFLD, NASH
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:36958
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner