Startseite UR

Variational method for lattice spectroscopy with ghosts

Burch, Tommy und Gattringer, Christof und Glozman, Leonid Ya. und Hagen, Christian und Lang, C. B. (2006) Variational method for lattice spectroscopy with ghosts. Physical Review D 73, 017502.

[img]
Vorschau
PDF
Download (134kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Zum arXiv-Eintrag dieses Artikels

Andere URL zum Volltext: http://scitation.aip.org/getabs/servlet/GetabsServlet?prog=normal&id=PRVDAQ000073000001017502000001&idtype=cvips&gifs=yes


Zusammenfassung

We discuss the variational method used in lattice spectroscopy calculations. In particular we address the role of ghost contributions which appear in quenched or partially quenched simulations and have a non-standard euclidean time dependence. We show that the ghosts can be separated from the physical states. Our result is illustrated with numerical data for the scalar meson.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2006
Institutionen:Physik > Institut für Theoretische Physik > Lehrstuhl Professor Schäfer > Arbeitsgruppe Andreas Schäfer
Projekte:Forschergruppe Gitter-Hadronen-Phänomenologie
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1103/PhysRevD.73.017502DOI
hep-lat/0511054arXiv-ID
Verwandte URLs:
URLURL Typ
http://arxiv.org/abs/hep-lat/0511054Preprint
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:20 Mrz 2007
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 10:03
Dokumenten-ID:1774
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner