Startseite UR

Zur Theorie des Discounted Cashflow: Was haben wir seit Modigliani und Miller gelernt?

Lobe, Sebastian und Essler, Wolfgang (2008) Zur Theorie des Discounted Cashflow: Was haben wir seit Modigliani und Miller gelernt? In: Laitenberger, J. und Löffler, A., (eds.) Finanzierungstheorie auf vollkommenen und unvollkommenen Kapitalmärkten. Festschrift für Lutz Kruschwitz zum 65. Geburtstag. , S. 55-77.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2008
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen (Prof. Dr. Klaus Röder)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Zum Teil
Eingebracht am:24 Sep 2010 07:41
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 12:15
Dokumenten-ID:16757
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner