Startseite UR

Regionale Bevölkerungsprognosen: Unsicher, instabil, dennoch wertvoll [dt. und engl.]

Just, Tobias (2011) Regionale Bevölkerungsprognosen: Unsicher, instabil, dennoch wertvoll [dt. und engl.]. Deutsche Bank Research. Aktuelle Themen (509).

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://www.dbresearch.de/PROD/DBR_INTERNET_DE-PROD/PROD0000000000270528.PDF


Zusammenfassung

Die Zahl der Einwohner in Deutschland schrumpft bereits seit 2003, und für die nächsten Jahrzehnte sind weitere Rückgänge programmiert. Für Immobilieninvestoren ist jedoch gerade die regionale Verteilung dieser Bevölkerungsentwicklung bedeutsam, denn neben Schrumpfungsregionen, in denen die Zahl der Einwohner bis 2025 um über 20% abnehmen dürfte, gibt es einige Gewinnerregionen, für die auch in ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:Februar 2011
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Immobilienenwirtschaft / IRE|BS > Lehrstuhl für Immobilienwirtschaft (Prof. Dr. Tobias Just)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:17 Okt 2011 13:59
Zuletzt geändert:25 Mai 2018 10:24
Dokumenten-ID:22385
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner