Startseite UR

Fallende Wohnungspreise in den USA: Wird Europa folgen? [dt. und engl.]

Just, Tobias und Ebner, Stefanie (2006) Fallende Wohnungspreise in den USA: Wird Europa folgen? [dt. und engl.]. Deutsche Bank Research. Aktuelle Themen (370).

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://www.dbresearch.de/PROD/DBR_INTERNET_DE-PROD/PROD0000000000203504.PDF


Zusammenfassung

In den vergangenen zehn Jahren sind die Preise für Wohnimmobilien in Spanien um 150%, in Großbritannien um 200% und in Irland sogar um 300% angestiegen. Angesichts der mittlerweile eingetretenen, deutlichen Abkühlung am US-amerikanischen Markt muss nun befürchtet werden, dass auch in Europa eine Korrektur bevorsteht. In der vorliegenden Studie analysieren wir die relativen Risiken für acht wichtige europäische Wohnimmobilienmärkte.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:Oktober 2006
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Immobilienenwirtschaft / IRE|BS > Lehrstuhl für Immobilienwirtschaft (Prof. Dr. Tobias Just)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:18 Okt 2011 12:17
Zuletzt geändert:25 Mai 2018 10:25
Dokumenten-ID:22397
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner