Go to content
UR Home

Entwicklung eines Phantoms zur Qualitätssicherung von Ru-106 Augenkalotten

URN to cite this document:
urn:nbn:de:bvb:355-epub-233697
Treutwein, Marius ; Baumann, Alfred ; Bogner, Ludwig Welker, Klaus ; Zink, Klemens , eds.
[img]
Preview
PDF - Accepted Version
Tagungsband-Beitrag
(127kB)
[img]
Preview
Image (JPEG)
(733kB)
[img]
Preview
Image (JPEG)
(737kB)
[img]
Preview
Image (JPEG)
(741kB)
Date of publication of this fulltext: 09 Feb 2012 08:57


Abstract

Einleitung Zur Therapie des Malignen Melanoms am Augenhintergrund werden häufig Kalotten eingesetzt, die Ruthenium 106 als Strahler enthalten. Diese Applikatoren werden direkt auf das Auge aufgenäht. Die Dosisverteilung an der Oberfläche und Tiefendosisparameter werden vom Hersteller im Zertifikat punktuell angegeben. Material und Methode Wie in der Afterloading-Brachytherapie auch üblich, sollen ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons