Startseite UR

Molekulare Hüllen im Portrait: Rastertunnelmikroskop bildet Molekülorbitale ab

Repp, Jascha und Meyer, Gerhard (2006) Molekulare Hüllen im Portrait: Rastertunnelmikroskop bildet Molekülorbitale ab. Physik in unserer Zeit 37 (6), S. 266-271.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Einzelne Moleküle, die auf ultradünnen Isolatorfilmen adsorbiert sind, bieten eine Spielwiese für Experimente mit dem Rastertunnelmikroskop (RTM).Das Beispiel des Pentazen zeigt, dass diese Experimente die Grenzorbitale der Moleküle ganz direkt abbilden können. Besonders interessant ist dies bei der Synthese neuer Moleküle. Mit dem Tunnelstrom lässt sich ein Gold-Atom chemisch an das Pentazen ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:November 2006
Institutionen:Physik > Institut für Experimentelle und Angewandte Physik > Lehrstuhl Professor Giessibl > Arbeitsgruppe Jascha Repp
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1002/piuz.200601115DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Nie, das Dokument wird nicht wissenschaftlich begutachtet werden
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:03 Jul 2012 11:06
Zuletzt geändert:06 Sep 2015 18:35
Dokumenten-ID:25239
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner