Startseite UR

5-Hydroxymethylcytosine is an essential intermediate of active DNA demethylation processes in primary human monocytes

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-287892

Klug, Maja, Schmidhofer, Sandra, Gebhard, Claudia, Andreesen, Reinhard und Rehli, Michael (2013) 5-Hydroxymethylcytosine is an essential intermediate of active DNA demethylation processes in primary human monocytes. Genome biology 14 (5), R46.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 de
PDF - Veröffentlichte Version
Download (1MB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

BACKGROUND: Cytosine methylation is a frequent epigenetic modification restricting the activity of gene regulatory elements. Whereas DNA methylation patterns are generally inherited during replication, both embryonic and somatic differentiation processes require the removal of cytosine methylation at specific gene loci to activate lineage-restricted elements. However, the exact mechanisms ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2013
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Innere Medizin III (Hämatologie und Internistische Onkologie)
Projekte:Open Access Publizieren (DFG)
Identifikationsnummer:
WertTyp
23705593PubMed-ID
10.1186/gb-2013-14-5-r46DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:04 Sep 2013 05:51
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:36
Dokumenten-ID:28789
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner