Startseite UR

Wenn weniger Wissen mehr sein kann: Einfache Heuristiken zur psychologischen Entscheidungsfindung

Dieckmann, A. und Krauss, Stefan (2005) Wenn weniger Wissen mehr sein kann: Einfache Heuristiken zur psychologischen Entscheidungsfindung. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 8 (2), S. 187-201.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Die Integration aller möglichen zur Verfügung stehenden Informationen wird häufig als Voraussetzung für verlässliche Entscheidungen betrachtet. Befunde aus der psychologischen Grundlagenforschung zeigen dagegen, wie unter gewissen Umständen gerade das Ignorieren von Information zu guten Entscheidungen führen kann. Wir demonstrieren diesen der Intuition zuwiderlaufenden Sachverhalt anhand von drei ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:Juni 2005
Institutionen:Mathematik > Prof. Dr. Stefan Krauss
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1007/s11618-005-0133-2DOI
Stichwörter / Keywords:Einfache Heuristiken, One-reason decision making, Rekognitionsheuristik, Take The Best, ökologische Rationalität
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 510 Mathematik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Dokumenten-ID:34319
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner