Startseite UR

Statistische Analysen eignungsdiagnostischer Daten. Anwendung multivariater Verfahren im Rahmen einer Untersuchung der Eignungsdiagnostik des Berufsförderungswerks Eckert.

Kreuzpointner, Ludwig (2008) Statistische Analysen eignungsdiagnostischer Daten. Anwendung multivariater Verfahren im Rahmen einer Untersuchung der Eignungsdiagnostik des Berufsförderungswerks Eckert. VDM Verlag, Saarbrücken. ISBN 978-3-8364-6118-4; 3-8364-6118-8.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

Es wurden die Daten der Abklärung der beruflichen Eignung und Arbeitserprobung sowie die Schulnoten der Umschulung im Berufsförderungswerk Eckert von 136 Rehabilitanden und die IHK-Abschlussnoten von den 105 Rehabilitanden, die die Umschulung beendeten, erhoben und unter verschiedenen Aspekten multivariat untersucht. Für die Anwendung der verschiedenen multivariaten Methoden wurde ein ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buch
Datum:2008
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Lehrstuhl für Psychologie VI (Pädagogische Psychologie und Medienpsychologie) - Prof. Dr. Helmut Lukesch
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:29 Feb 2008 12:21
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 09:54
Dokumenten-ID:3514
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner