Startseite UR

Innovationsprozess im Privatkundengeschäft: Bedeutung der Kundenorientierung bei Innovationen von Finanzdienstleistern

Fischer, Andreas (2007) Innovationsprozess im Privatkundengeschäft: Bedeutung der Kundenorientierung bei Innovationen von Finanzdienstleistern. Financial planning, 9. Uhlenbruch, Bad Soden/Ts.. ISBN 978-3-933207-60-9; 3-933207-60-6.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buch
Datum:2007
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):Zugl.: Oestrich-Winkel, Europ. Business School, Diss., 2006
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Immobilienenwirtschaft / IRE|BS > Professur für Immobilienwirtschaft (Prof. Dr. Karl-Werner Schulte)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:02 Mär 2009 12:13
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 10:12
Dokumenten-ID:5901
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner