Startseite UR

Highly diastereoselective Csp3–Csp2 Nis cross-coupling with 1,2-, 1,3- and 1,4-substituted cyclokylzinc compounds

Thaler, T. und Haag, B. und Gavryushin, A. und Schober, K. und Hartmann, E. und Gschwind, R. M. und Zipse, H. und Mayer, P. und Knochel, P. (2010) Highly diastereoselective Csp3–Csp2 Nis cross-coupling with 1,2-, 1,3- and 1,4-substituted cyclokylzinc compounds. Nature Chemistry 2 (2), S. 125-130.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2010
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Arbeitskreis Prof. Dr. Ruth Gschwind
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Zum Teil
Eingebracht am:28 Jan 2010 15:44
Zuletzt geändert:28 Jan 2010 15:44
Dokumenten-ID:12556
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner